Erste-Hilfe-Kurs

Der Erste-Hilfe-Kurs ist Pflicht für den Führerschein

Der Weg zum Führerschein beginnt beim Erste-Hilfe-Kurs, der mit einer Teilnahmebescheinigung bei der Anmeldung zur Fahrausbildung vorgelegt werden muss.

Jeder ist gesetzlich zur Hilfeleistung von verletzten Personen verpflichtet und so lernt man im Erste-Hilfe-Kurs wie die stabile Seitenlage, die Erstversorgung von Wunden oder die Herz-Lungen-Wiederbelebung funktioniert.

Bei uns werden in einer Grundausbildung alle grundlegenden Kenntnisse über die Erstversorgung vermittelt.

Für Fragen zu Preisen und Terminen können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.

Fragen?

Hinweis zum Schutz ihrer Daten

8 + 2 =